Drei Fragen – drei Antworten

An Friederike Herrchen- Elshewihdi

Ein Unternehmen ist nur so gut, wie seine Mitarbeiter. – wie wahr. Heute möchten wir Ihnen unsere Mitarbeiterin Frau Friederike Herrchen-Elshewihdi vorstellen.

Als Allrounder für Sachbearbeitung und Assistenz der Geschäftsleitung im September 2020 in unserem Unternehmen gestartet, betreut sie jetzt eigene Vermietungsobjekte für die FE Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH. Frau Herrchen-Elshewihdi verrät in einem Kurzinterview Details aus ihrem Arbeitsleben.

Frau Herrchen-Elshewihdi, was begeistert Sie an Ihrer Arbeit?

Friederike Herrchen- Elshewihdi: Die Vielseitigkeit. Jeder Tag ist neu, jeder Kunde ist neu. Aktuell betreue ich ein Vermietungsobjekt in Weimar mit drei Mehrfamilienhäusern und insgesamt 24 Wohneinheiten in der Bloisstraße verteilt mit den Nummern 2, 2a und 10. Das Objekt umfasst insgesamt eine Fläche von 2.460 Quadratmetern. Zur Vermietung stehen Wohneinheiten mit drei und vier Räumen sowie 85 bis 107 Quadratmetern, 16 Tiefgaragenstellplätze und acht überdachte Außenstellplätze.

Welchen Service bieten Sie für Mietinteressenten?

FHE: Als Ansprechpartnerin stelle ich Interessierten Detailangaben sowie Grundrisse zum Objekt zur Verfügung, organisiere Besichtigungstermine, betreue Anfragen rund um die Vermietung sowie Mietverträge und habe immer ein offenes Ohr für die Bedürfnisse der potenziell neuen Mieter.

Wo sehen Sie die Schwerpunkte Ihrer Arbeit in den kommenden Monaten?

FHE: Seit dem Vermietungsstart am 6. November 2021 wurde bereits das erste Haus in der Bloisstraße 2, welches Anfang Februar 2022 fertiggestellt wird, komplett für durchschnittlich elf Euro pro Quadratmeter vermietet. Für die Bloisstraße 2a ist die Vermietung bereits gestartet, mit der Fertigstellung des Objekts wird im März 2022 gerechnet. Das letzte Haus wird voraussichtlich im Juni einzugsbereit sein. Mein Schwerpunkt liegt somit weiterhin auf der Vermietung des aktuellen Objekts in Weimar. Ich freue mich darauf, auch weiterhin zukünftige Mieter auf der Suche nach ihrem neuen Heim bestmöglich zu unterstützen.

Wer sich für eine Wohnung interessiert, erreicht Frau Herrchen-Elshewihdi unter: 0341 98974118, friederike.herrchen@recoseg-muenchen.de

Kontakt